Anweisung zur Bekämpfung der Pocken: Festgestellt in der by (auth.)

By (auth.)

Show description

Read Online or Download Anweisung zur Bekämpfung der Pocken: Festgestellt in der Sitzung des Bundesrats vom 28. Januar 1904 PDF

Similar german_13 books

Additional info for Anweisung zur Bekämpfung der Pocken: Festgestellt in der Sitzung des Bundesrats vom 28. Januar 1904

Sample text

Mlie lange l)at bie Sünnfl)eit gebanert? . @Jinb Wad)lranff)eiten beobad)tet? . meld)e? · · . · · · · · · · · · · · · ®eftoroen: ttJann? ttJo? (in ber :'lliol)nung, im Stranfen~aufe? ) .......... · · · · · .... · · · · · · · · · · · · 10. mt ~nftechmg nnd)gcwie1en? . mlie erfolgte biefelbc? . :'llio~nott: ............ 'llatum: ben ................ Unterjd)rift: ............... · · · ·. ) - 40 - 3nfttuftion 3Ut Wusfüllung bet uorftel)enben 5\ade. fnien. 8a~len ,Sur itbetfd)tift, bie tmolmung betteffenb: %üt etttJaige ttJeiterge~enbe mebi0inatpoli0eilid)e Q:r~ebungen in gröj3eren Dtten em1Jfie~lt e~ fid), bie mlo~nung im ,\)aufe genau 0u oe0eid)nen.

21usgebi1bete un'o uollentlvicfelte l,lSocfenfäUe fin'o fo eigenartig, bafl ein 21r&t, aud) ttlenn er 'oie l,ßocfen niemalS gefel)en ~at, bie Shanfl)eit auf ben erften mlicf etfennen IUitb. 1)agegen ifi eine )ßertved)felung leid)tet l,lSocfenfälle mit )ffiinb,)Jocfen ('ßari0ellen, ®d)af\)ocfen, )ffialfetblattern) - 44 - möglid). ):locfen boritJiegenb eine stinber~ franlf)eit ]lnb, non ber (l;ritJad)fene nur au5naljm5itJeife befallen itJerben, unb ba~ innerljalo ber le~ten 5 ,Saljre mit (l;rfolg geimpfte stinber nur äu\)erft feiten an \:ßocfen erfranten.

Tftanfungen roä~renb ber ~a~tt 15, 33, 35. ;if enb a~nftation 3Ut Shanfenübergabe 32;- mLt ber• fügbaren ~r3ten 32. ;if enb a~nb etfe ~r Wusfüljrung ber ®d)u~majitegeln im - 16; lmnjina~men im- 32. ;ij en b a~n ro agen ~e~infeftion be~ - 30, 33. ;iter ~esinfeftion bes - 27. ;n tbinb ungsa n ftalten 2Tn3eige1Jflid)t bes ~Borfte~ers ber - 5; 2Tusfunfterteilung burd) ~Borfte~er bet - 6. ;ntfd)äbigung 19. ;rbrod)enes ~e~infeftion be~ - 26. ;tfranfung Wn&eige ber - 5. ;tfranfung tJerbäd)tige 2in&eige ber - 5.

Download PDF sample

Rated 4.94 of 5 – based on 7 votes