IuK-Technik und internationale Unternehmensführung: by Carsten Röh

By Carsten Röh

Die IuK-Technik, primär das net, stellt zweifellos den Kern der aktuellen Technologiedebatte dar und bietet großes capability für unternehmerische Anwendungen, speziell im internationalen Kontext.
Die vorliegende Arbeit befaßt sich mit den neuen Aspekten der Iuk-Technik und analysiert deren qualitative Wirkungen auf Kommunikations-, Koordinations- und Konfigurationsaspekte der internationalen Unternehmensführung.
Das Buch richtet sich an Studenten und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften, insbesondere der Bereiche corporation und Internationales administration, Wissenschaftler im Fach Internationales administration sowie an Führungskräfte in Unternehmen.

Show description

Read Online or Download IuK-Technik und internationale Unternehmensführung: Kommunikation — Koordination — Konfiguration PDF

Best german_13 books

Extra info for IuK-Technik und internationale Unternehmensführung: Kommunikation — Koordination — Konfiguration

Sample text

85 Aus dem Blickwinkel des internationalen Managements ergibt sich die grundlegende Notwendigkeit, die aus der gleichzeitigen Prlisenz in verschiedenen, heterogenen Unternehmensurnwelten resultierenden Chancen und Risiken handhabbar zu machen und systematisch zu nutzen. 3 noch zu vertiefen ist. Oabei wird zurUichst folgende Festlegung getroffen: Die IuK-Technik wird als eine Ressource konzeptionalisiert und steht als solche dem Management zur Verfilgung. Die operative Fragestellung eines Managements wird hier fiber die Untersuchung der Wirkung der IuK-Technik auf Kommunikations- und Koordinationsinstrumente verstanden.

3 Global electronic village Liillt man die Globalisierungsdebatte und die Diskussion der IuK-Technik gedanklich verschmelzen, gelangt man zur Metapher des "Global electronic village"I97, unter der die mit den zwei genannten Aspekten in Verbindung stehenden, weltweiten Veriinderungen hinsichtlich der Verbesserung und Intensivierung der Kommunikationsbeziehungen plakativ beschrieben werden. In seiner urspriinglichen Bedeutung wird unter der Metapher "Global electronic village" die Uberwindung globaler Entfemungen durch Informations- und Kommunikationssysteme und die damit verbundene globale Verftigbarkeit von Informationen bezeichnet.

Entscheidend ist das Vorhandensein von Wissen iiber die durch die IuK-Technik sich bietenden Moglichkeiten der Verbesserung von technischen und wirtschaftlichen Prozessen. Dieses Wissen entsteht keineswegs iiber den Konsum von durch neue Medien in viel breiterem Ausma13 zur Verfiigung gestellten Informationen. MittelstraB (1994) S. 73ff. Das Wissensmanagement befaSt sieh mit dem kontrollierten Transfer von Wissen in Untemehmen. Hierzu stellt Bendt (2000) S. 27 in Form eines State-of-the-Arts mehrere Ansiitze vor, auf die hier nieht genauer eingegangen werden kann.

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 17 votes